Kategorien

Get Adobe Flash player

Bewertungen

Durchschnitt:

9.4

Kalender

…gibt es inzwischen bekannter Weise ja bei uns auch kostenlos. Darin enthalten immer wieder allerhand Bilder von vielen Züchtern und Haltern des Bolonka Zwetna.

Ohne diese “Leihgaben” wären die Kalender ja auch kaum möglich und wenn Herrchen genügend neue Bilder zusammen bekommt, hat er schon gesagt, macht er vielleicht für die kommenden Jahre auch wieder Kalender, die man dann auch kostenlos hier erhalten kann.

Wer dabei mithelfen möchte – also Bilder zur Verfügung stellen – schickt die einfach an Kalender(at)bolonka-info.de und vielleicht werden die dann für einen neuen Kalender genutzt. Herrchen hat nämlich gesagt, er behält sich vor, ob und welche Bilder er verwenden wird. Die Bilder sollten dann eine Größe von mindestens 640 x 480 Pixeln haben, damit die Qualität noch ausreichend ist.


Nun schon zum 10ten Mal erscheint der Bolonka-Kalender auf unserer Seite und für das Jahr 2017 erscheinen die Kalender zur Abwechslung mal früh genug, um die ersten Eintragungen der eigenen Termine für das kommende Jahr vornehmen zu können. Schon irgendwie erstaunlich, dass es Herrchen zu diesem Kalender gelungen ist, mal wieder frühzeitig fertig zu werden, denn die letzten Kalender erschienen ja fast immer erst fünf Minuten vor dem Hosenknopf.

Aber egal, Hauptsache er ist nun wieder für jedermann abrufbar, da wir wissen, dass er immer wieder gewünscht und reichlich runter geladen wird.

Solltest du nun auch gerne einen Kommentar dazu abgeben wollen, dann immer ran an unser Gästebuch, denn das hat wirklich ausreichend Platz und nimmt jederzeit weitere Einträge entgegen.


Es hat diesmal recht lange gedauert… Herrchen kommt irgendwie zu nichts. Und doch ist es wieder gelungen, einen neuen Kalender in den bereits bekannten Ausführungen erscheinen zu lassen.

Auch diesmal gibt es die Ausgabe für das Jahr 2016 als Tisch- und als Wandkalender zum selbst ausdrucken. Es ist auch wie immer die Anleitung zum Zusammenbau der Kalender darin enthalten.

Die Fotos sind zum allergrößten Teil von Herrchen selbst erstellt, doch wurden auch wieder einige freundlicher Weise zur Verfügung gestellt und damit gelang es dann auch die 12 Kalenderblätter mit schicken Bolonkas und deren Ablichtungen zu füllen, um eine große Vielfalt zeigen zu können.

Gerne dürfen natürlich auch in unserem Gästebuch Kommtare zu beiden Kalendern hinterlassen werden.

Selbstverständlich sind die beiden Kalender auch für diesen Jahrgang wieder völlig kostenlos zu erhalten, dazu entweder links auf das Bild für den Wandkalender klicken oder aber rechts auf das kleine Bild, welches dann weiterleitet zur Auswahl aller bisher erschienenen Tischkalender.


Nun ist es wieder so weit. Die Kalender für das Jahr 2015 ist fertig und sie sollen den geneigten Lesern natürlich auch diesmal nicht vorenthalten werden. Sie stehen hier wieder ab sofort zum kostenlosten herunterladen bereit.

Zu unserer großen Freude waren für diesen Kalender auch alle angefragten Personen großzügig bereit, ihre Bilder zur Verfügung zu stellen, die wir dann natürlich gerne entsprechend verarbeitet haben.

Es wurden sogar noch extra Bilder geschossen, da Herrchen leichte Sonderwünsche hatte und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Dafür gibt’s einen besonderen Dank.

Ganz unten auf dieser Seite könnt ihr uns mitteilen, wie gut ihr den Kalender findet. Einfach möglichst weit rechts auf einen der Futternäpfe klicken, dann bekommen wir auch eine hohe und damit gute Bewertung. Es geht aber auch ein Eintrag in unser Gästebuch… da freuen wir uns auch immer wieder drüber.

Wer nun einen Wandkalender im A4-Format benötigt, klickt links auf das Bild und wer die Tischversion bevorzugt klickt einfach rechts auf den kleinen Tischkalender.



Schon früh erreichten uns mal wieder die ersten Rufe nach einem Bolonka-Kalender für das kommende Jahr 2014.

Es ist kaum zu glauben, wie schnell inzwischen Bilder dafür zusammen kommen, denn kaum hatte unser Herrchen bei den jeweiligen Erstellern angefragt, schon schlugen hier die entsprechenden Bilddateien auf.

Da musste er sich fast schon sputen, um zumindest mal das Grundgerüst fertig zu haben. Doch damit ist er ja nun nach bereits sechs Jahrgängen bestens im Training, hat ihn also nicht wirklich lange ausgebremst.

Dann ging’s noch zügig an die Einarbeitung der Bilder und nun liegt das passende Exemplar für den Jahrgang 2014 direkt zur Abholung bereit. Der Kalender kann von jedermann runtergeladen, ausgedruckt und zum Kalender zusammen gebaut werden, denn auch die Anleitung dazu ist dabei enthalten.

Wir danken auf jeden Fall all denen, die Bilder zur Verfügung gestellt haben und hoffen, dass ihr alle viel Freude übers Jahr an den verschiedenen Monatsbildern habt. Wir hatten sie schon bei der entsprechenden Bildauswahl, die wirklich nicht leicht gefallen ist.

 


Bereits zum sechsten Mal gibt es wieder die beliebten Kalender, diesmal natürlich passend für das Jahr 2013. Ohne die Unterstützung von vielen Haltern von Bolonkas wäre auch diese Ausgabe nicht möglich gewesen und dafür danken wir herzlich.

Der Tischkalender ist nun auch bereits zum dritten Mal kostenlos zu haben. Dieser kann auf der Seite abgerufen werden, die erscheint, wenn einfach rechts auf das Bildchen des Tischkalenders geklickt wird.

Wir hoffen, dass euch die Kalender genauso gut gefallen, wie uns und würden uns daher sehr über entsprechende Pfotenabdrücke in unserem Gästebuch freuen.

Wie bei jedem Jahrgang haben wir auch bei der Ausgabe 2013 passende Anleitungen zum selbst zusammen setzen das Kalenders in die PDF-Datei eingebaut.



Nun für Jahr 2012 erscheint nun schon die fünfte Ausgabe des Bolonka-Kalenders. Auch hier werden nun wieder beide Versionen angeboten… in der Wand-, sowie auch in der Tischausführung. Sie beinhalten jeweils die gleichen Bilder und wir vermuten, dass auch diese wieder oft herunter geladen werden könnten.

Wer nun just den Tischkalender wünscht, der klickt einfach HIER oder aber auf das Bildchen rechts, dann gibt es die entsprechende PDF-Datei direkt auf euren Rechner, kann diese anschliessend drucken und wer die Anleitung aufmerksam betrachtet, hat dann auch schnell seinen Tischkalender fertig.


Zum vierten Mal erscheint nun schon der kostenlose Bolonka-Kalender, den sich jeder gerne runterladen und ausdrucken darf. Auch für 2011 gelang es wieder viele Bolonka-Freunde dazu zu verleiten, Bilder zur Verfügung zu stellen und das Ergebnis kann sich durchaus auch für dieses Jahr sehen lassen. Das Hauptthema in diesem Jahr ist beschrieben mit Welpen und Junghunde.

Im Jahrgang 2011 ist der Kalender zum ersten Mal auch als Tischkalender zu haben und dazu genügt ein Klick HIER oder rechts auf den Kalender.

Diesmal wurden wir fast mit der Fülle der Bilder erschlagen, so dass wohl auch eine Ausgabe in 2012 gesichert scheint.


Der Kalender erscheint nun schon zum dritten Mal, diesmal für das Jahr 2010 und auch hier fühlten sich viele geehrt, als sie befragt wurden, ob Herrchen wohl Bilder von ihnen verwenden darf.



Es gab nicht eine Absage… insofern scheinen unsere kostenlos zum Runterladen angebotenen Kalender doch allerhand Freunde zu haben.


Im Jahr 2009 gab es dann endlich den ersehnten Nachschub und wieder einen Jahreskalender mit allerhand Bollis darin. Die Aufmachung in diesem hat er dann auch geändert und jedes Kalenderblatt mit allerhand grossen und kleinen Bildern des jeweils abgebildeten Hundes gestaltet.




Natürlich wurden auch für das Jahr 2009 alle Züchter bzw. Halter zur Verwendung befragt und die Bilder nur mit Genehmigung verarbeitet.


Für das Jahr 2008 erschien kein neuer Kalender. Herrchen hatte dies aus Zeitmangel nicht geschafft.



Der erste Kalender war der für das Jahr 2007. Er beinhaltete noch jeweils ein Bild pro Hund und brachte, wie auch alle nachfolgenden, eine Anleitung zum Zusammenbau des Kalenders mit.

Alle darin verwendeten Bilder wurden jeweils mit Erlaubnis durch die Züchter bzw. Halter genutzt und erstrahlten in heller Pracht.

 



Bitte beachten Sie, alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung weder auf elektronischem Wege, in Printmedien oder durch andere Verfahren genutzt werden. Hiervon ausgenommen ist die rein private Nutzung.


Lasst uns doch bitte noch abschließend wissen, wie denn die Kalender gefallen. Am einfachsten geht dies durch das Füllen der Futterschalen unten. Die beste Bewertung wird vergeben, indem ganz rechts auf’s Töpfchen geklickt wird. Wir bedanken uns schon jetzt dafür, nehmen aber ansonsten auch sehr gerne Einträge in unserem Gästebuch dazu entgegen.

VN:F [1.9.3_1094]
Bewertung: 9.8 von 10 Futterschalen (54 Stimmen gewertet)
Kalender, 9.8 out of 10 based on 54 ratings