Kategorien

Get Adobe Flash player

Bewertungen

Durchschnitt:

9.5

Stadtpark

Um die Weihnachtszeit sollte es ja eigentlich Schnee geben, aber das ist hier in Hamburg ohnehin kaum wirklich zu erwarten. Da blieb uns dann nichts anderes übrig, als halt bei leichtem Schmuddel-Wetter losziehen zu müssen.

Heute ging es mal in den Stadtpark. Der sieht im Sommer aber wesentlich schicker aus, denn ich war hier ja schon mal. Wenn der Rhododendron blüht, und davon gibt es hier reichlich, sieht das alles so schön bunt aus. Doch jetzt war es optisch kein Genuss.

Aber wir sind da ja nicht wählerisch, Hauptsache es ist Action angesagt – haben wir zumindest gehofft, doch es sollte ein bisschen anders kommen.

Hier in Hamburg darf Hund ja in so einem Park nicht frei ohne Leine rumlaufen. Doch gibt es auch hier eine so genannte Hunde-Freilauffläche. Naja, Freilauf war möglich, aber auf so ein Areal schickt man doch keinen Hund. Wir haben selten eine so trostlose Ecke gesehen. Schaut euch unten nur mal die Bilder dazu an, da kann Hund sich ja nur noch schütteln.

Deshalb war der Besuch auch nicht sonderlich lang und wir begaben uns ziemlich zügig wieder in Richtung Heimat und zu Hause ist es ja sowieso am Schönsten.

Und wer nun mehr zu diesem Stadtpark wissen möchte, der kann einfach HIER oder HIER klicken. Die Freilauffläche wird dort erstaunlicher Weise aber nicht gezeigt.

Wer uns nun ein Trostpflaster verabreichen möchte und den Beitrag auch noch für gut befindet, der darf uns gerne wieder einmal die Futternäpfe füllen. Je mehr gefüllt werden sollen, um so weiter einfach rechts drauf klicken.

VN:F [1.9.3_1094]
Bewertung: 8.8 von 10 Futterschalen (4 Stimmen gewertet)
Stadtpark, 8.8 out of 10 based on 4 ratings

2 Kommentare bei Stadtpark

  • helga biessler helga biessler

    Ich habe einen kleinen Bolonka, und würde gerne zu einem Treffen erscheinen. Sind sie noch gelegentlich im Stadtpark ?
    Ich würde auch gerne mal ein Gespräch mit anderen führen.
    Meine Kimba ist 2 Jahre alt und sehr ängstlich, ist das normal?
    Ich würde mich freuen, eine Antwort von Ihnen zu bekommen.

    Mit freundlichen Grüssen

    helga biessler

    • Hallöchen aus Rahlstedt,

      also zu den Details hat Herrchen ja schon eine Mail versendet und die Kimba würden wir ja glatt gerne mal persönlich kennen lernen.

      Aber ob gerade der Stadtpark dafür geeigent ist, bezweifeln wir ein bisschen, denn sooo toll finden wir den ehrlich gesagt nicht, da gibt es in Hamburg durchaus allerhand schönere Ecken.

Kommentar schreiben