Kategorien

Get Adobe Flash player

Bewertungen

Durchschnitt:

9.5

Strandspaziergang

Unsere Zweibeiner bieten uns ja echt allerhand. Diesmal sollte es an einen Strand gehen.

Bisher wusste ich noch nicht einmal, was das denn überhaupt ist. Aber was soll’s, das werde ich dann schon merken.

Auch dafür mussten wir erst einmal wieder die rollende Blechdose nutzen, die uns dahin bringen sollte und nach meinem Empfinden dauerte das wieder arg lange.

Dort angekommen trafen wir dann eine uns bekannte Person, die Ines. Von der hab ich ja schon beim Probelauf erzählt. Ich habe echt den Eindruck, dass sie sich auch bald einen Schnuffel zulegen wird. Dann wird es noch spannender sie zu treffen.

Aber auch so machte der Tag echt Spaß, denn der Fotostory unten kannst du entnehmen, wie viel davon wir hatten. Da wurde getollt, gegraben und nasse Füsse durften / sollten / mussten wir uns auch holen, schon fast frech vom Frauchen. Aber auch so ein bisschen Wasser haben wir überlebt. Wir sind ja schliesslich nicht aus Zucker.

Zum Glück regnete es den Tag über nicht und so ging etliche Zeit ins Land, bevor wir wieder den Heimweg antraten.

Also wenn es nach uns geht, können wir da gerne öfter mal auftreten, denn in der eigenen näheren Umgebung gibt es ja keinen Strand. Und jetzt weiss ich auch, was das eigentlich ist.

VN:F [1.9.3_1094]
Bewertung: 9.0 von 10 Futterschalen (3 Stimmen gewertet)
Strandspaziergang, 9.0 out of 10 based on 3 ratings

Kommentar schreiben